Angebot Über Uns Kontakt Thailand
 

Traditionelle Thai-Massage in Ingolstadt

Blick in den Massagesalon

Die traditionelle Thaimassage legt eine, der Natur des Menschen entsprechende, ganzheitliche Betrachtungsweise zugrunde. Integration von Natur, Körper, Geist und Seele ist die zentrale Ausrichtung.

Gönnen Sie sich eine traditionelle Thaimassage in entspannender Atmosphäre und vergessen Sie all den Stress und die Hektik des Alltags.

Die Thai-Massage hilft bei Rücken-, Bein- und Armschmerzen. Auch wenn Sie keine Schmerzen haben ist die Massage immer eine Wohltat. Die Thaimassage bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.

Mehr über die Wirkungsweise erfahren Positive Effekte Thai-Massage hat nichts mit Sex zu tun!

Probieren Sie die Thai Massage aus!

Unsere Behandlungsräume werden Sie in eine angenehme, wohltuende und entspannte Gefühlslage versetzen.

Sie werden zufrieden und ausgeglichen sein.


 
 
Hintergrundbild Thailand
 

Wirkungsweise

Die traditionelle Thai-Massage ist eine der ältesten Behandlungen der Welt. Sie wird seit über 2500 Jahren angewendet. Sie ist wie der Ayurveda, Yoga und die traditionelle chinesische Medizin sowie andere ähnliche Praktiken eine holistische Behandlung. Sie betrachtet also die physische, mentale und emotionale Natur des Menschen als eine Einheit und geht deshalb davon aus, dass alle Aspekte des menschlichen Wesens miteinander verbunden sind. Das zweite Merkmal ist, dass der Schwerpunkt darauf liegt, die Ursache einer Erkrankung zu suchen, damit diese dauerhaft beseitigt werden kann. Eine Erkrankung eines Körperteils zeigt sich oft über die Energiekanäle in einem ganz anderen Teil. So kann Steifheit in den Lenden zu Beschwerden im Verdauungssystem führen. Laut dem Yoga befinden sich 72000 energetische Meridiane im Körper. Durch die Thai-Massage werden die zehn wichtigsten Linien behandelt und die drei wichtigsten Hauptenergiekanäle vereint. Hierzu gehört auch eine Gesichtsmassage und deren Wirkung ist äußerst entspannend. Jede Behandlung ist individuell und auf den Patienten abgestimmt.

Positive Effekte

Ziel der traditionellen Thai-Massage ist das energetische Gleichgewicht. Dieses hilft dem Organismus, seine Kräfte auf allen Ebenen zu bündeln und sich gegen krank machende Effekte zu wehren. Die Vitalität steigt, Kreislauf und Stoffwechsel kommen in Schwung, die Organe und Drüsen arbeiten besser, das Muskelskelettsystem wird ausbalanciert, Giftstoffe werden ausgeschieden und so das Stressempfinden reduziert. Die Massage eignet sich ideal um Schmerzen im Rücken und Nackenbereich zu lindern, befreit von Blockaden und erhöht die Gelenkigkeit.